Kreisverband Sangerhausen e.V.
Presse

Pressemitteilungen

Störung bei Telefon & Internet wurde behoben

Sehr geehrte Damen und Herren,

die technischen Großstörung bei der Deutschen Telekom AG wurde behoben und die DRK Kreisgeschäftsstelle im Schartweg 11 ist wieder erreichbar.

weiterlesen…

Störung bei Telefon & Internet

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund einer technischen Großstörung bei der Deutschen Telekom AG, sind derzeit die Telefon- und Internetverbindung der DRK Kreisgeschäftsstelle im Schartweg 11 gestört. Wir werden Sie informieren sobald die Störung behoben wurde. Vielen Dank.

weiterlesen…

Einladung zur Kreisversammlung 18.11.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß Beschluss des Präsidiums vom 22.01.2020 wurde auf der Grundlage des § 21 der Satzung des Deutschen Roten Kreuzes, Kreisverband Sangerhausen e.V. unsere diesjährige


K R E I S V E R S A M M L U N G

für Mittwoch, den 18.11.2020 um 16:00 Uhr, im DRK im Seniorenspeiseraum des Seniorenzentrums „Kyffhäuserblick“ Sangerhausen, Wilhelm-Koenen-Straße 35 einberufen, zu der ich Sie im Auftrag des Präsidiumsvorsitzenden herzlich einlade.

weiterlesen…

30 Jahre DRK in Sangerhausen & Grundsteinlegung für die Seniorenresident Rosalie

6

DRK SENIORENRESIDENZ ROSALIE | Wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten.
Am vergangenen Freitag feierte unser Kreisverband 30-jähriges Jubiläum und beging gleichzeitig die Gundsteinlegung für unsere neue #DRK-Seniorenresidenz Rosalie in Sangerhausen Südwest. Mit der neuen Pflegeeinrichtung, die Ende 2021 fertiggestellt wird, bauen wir für unsere Bewohnerinnen und Bewohner ein liebenswertes Zuhause.
"Gleichzeitig möchten wir die

weiterlesen…

SOMMERCAMP FÜR UNSERE AUSZUBILDENDEN

Übung 2

Am Freitag, 18. September 2020, reisten insgesamt 32 Pflege-Azubis des DRK-Kreisverbands Sangerhausen im Alter von 17 bis 40 Jahren zum zweitägigen Sommercamp in die Landeshauptstadt Magdeburg. In interaktiven Workshops ging es in der Villa Böckelmann unter anderem um Achtsamkeit und Team-Building. Auch einen Escape Room mussten die angehenden Pflegefachkräfte meistern. Am Abend

weiterlesen…

Digitale Generationen im Austausch

„Digitale Generationen im Austausch“

Auch wir sind Teil des Projekts „Digitale Generationen im Austausch“ der DRK LVSA Freiwilligendienste und besuchten vergangenen Freitag die Auftaktveranstaltung in Halle (Saale).

Ab morgen werden für ein Jahr zwei ganz tolle FSJler für die Seniorinnen und Senioren in und um Sangerhausen Digital Cafés organisieren und die digitale Kompetenzen verbessern. Die Koordination

weiterlesen…

S O M M E R F E S T im TOR ZUR ALSTADT

2

D R K S O M M E R F E S T im TOR ZUR ALSTADT
Das Lächeln in den Gesichtern unserer Bewohner*innen ist Dank genug.
Nach den letzten Monaten der Schutzbestimmungen und Ausgangsbeschränkungen war dieses Sommerfest für ALLE wortwörtlich „Balsam für die Seele“.
Mit Spiel und Gesang von #SvenMeisezahl wurde geschunkelt

weiterlesen…

Begrüßung unserer Auszubildenen 2020

Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen das Unbekannte, für die Mutigen die Chance. | Victor Hugo

Auch in 2020 konnten wir zu unserem WELCOME DAY 18 neue

Azubi´s 2020

weiterlesen…

Auf die Pedale, fertig, los

Fahrradfahren macht Spaß, hält fit und gesund!

Bild 2

Ab sofort erfüllt unserer Rotkreuzgemeinschaft (fast) alle Radträume unserer Beschäftigten. Wir und freuen uns, damit die Gesunderhaltung zu fördern und einen kleinen Umweltbeitrag zu leisten.

weiterlesen…

07.07.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

Am 02.07.2020 ist die mittlerweile "7. Corona-Eindämmungsverordnung" in unserem Land Sachsen-Anhalt in Kraft getreten. Wir freuen uns außerordentlich, dass wir ab sofort auch eine weitere Lockerung der Besuchsmöglichkeiten für unsere DRK SENIORENZENTREN realisieren können:


1.) Keine Beschränkungen der Besuchszeiten.

2.) Keine Beschränkungen mehr der Besucheranzahl pro Bewohner, lediglich eine Beschränkungen bzgl. der Anzahl der Besucher*innen je Wohnbereich auf max. 10 Personen.

3.) Da alle Besucher*innen einen Mund-Nase-Schutz (MNS) bei Betreten der

weiterlesen…

HERZLICH WILLKOMMEN

5 jungen Menschen aus Vietnam Bild 1

Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr 5 jungen Menschen aus Vietnam die Chance einer Ausbildung zum Pflegefachmann und zur Pflegefachfrau geben können. Sie werden ab dem 01.08.2020 Teil unserer 15 neuen

weiterlesen…

29.05.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

Am gestrigen Tage ist die nunmehr "6. Corona-Eindämmungsverordnung" in unserem Land Sachsen-Anhalt in Kraft getreten. Wir freuen uns außerordentlich, dass wir ab dem 04.06.2020 unser Angebot für Sie wieder deutlich ausweiten dürfen und können.

1.) Unsere tagespflegerischen Angebote in Sangerhausen und Hohlstedt dürfen einen eingeschränkten Regelbetrieb aufnehmen.

2.) Die ERSTE HILFE KURSE starten im Juni wieder und werden durch Zusatztermine im Juli ergänzt. Bitte gehen Sie gern wie gewohnt auf Axel Aschenbrenner zu bzw. verschaffen sich einen Überblick auf unserer Homepage www.drk-sangerhausen.de/kurse/termine-erste-hilfe.htm

3.) Die Kurse für pflegende Angehörige dürfen

weiterlesen…

05.05.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

ab heute können Sie mit unseren Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen Besuchstermine mit Ihren Lieben ab dem 11. Mai 2020 vereinbaren.

Am gestrigen Tage ist die nunmehr "5. Corona-Eindämmungsverordnung" in unserem Land Sachsen-Anhalt in Kraft getreten. Wir freuen uns außerordentlich, dass eine teilweise Lockerung des Besuchsverbotes ab dem 11.05.2020 ermöglicht wird.

Auf Grund der unterschiedlichen räumlichen

weiterlesen…

Musik unter freiem Himmel in Hohlstedt

Bild 3

Damit auch in unserem Seniorenzentrum Goldene Aue in Hohlstedt die Freude und das Wohlbefinden in diesen schweren Tagen der eingeschränkten Besuchsrechte bei unseren Bewohner*innen bleiben, hat am gestrigen Tage ChristianPommnitz ein wundervolles Konzert unter freiem Himmel gegeben.
Bei weit geöffneten Fenstern war es eine große Freude den wundervollen Tönen des

weiterlesen…

17.04.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

am gestrigen Tage ist die ab dem 20.04.2020 gültige "Vierte Corona-Eindämmungsverordnung" in unserem Land Sachsen-Anhalt beschlossen worden.
Wir sind unteren anderem hierdurch verpflichtet, das geltende Besuchsverbot vorerst bis zum 03.05.2020 aufrecht zu erhalten.

Ein Verstoß gegen das geltende Besuchsverbot kann

weiterlesen…

OSTERTAGE IN ZEITEN VON CORONA

Ostern 1
Auch in dieser Zeit der Kontaktsperre und Einhaltung von persönlichen Schutzzonen waren unsere Bewohnerinnen und Bewohner -natürlich mit ausreichendem Abstand und selbstgenähtem Mundschutz- emsig am Werk, bunte Ostereier an den Sträuchern zu verteilen.
Der starke Zusammenhalt bei unseren Bewohnern und Beschäftigten ist in dieser für uns alle ganz „besonderen Zeit“ deutlich zu spüren.

Viele Anwohner wie zum Beispiel #NancyEckhardt bieten unserer

weiterlesen…

03.04.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

am gestrigen Tage ist die seit heute gültige "Dritte Corona-Eindämmungsverordnung" in unserem Land Sachsen-Anhalt beschlossen worden.
Hier ist unter anderem nun ein Bußgeldkatalog integriert worden, welcher auch ein Bußgeld für die Mißachtung des Besuchverbotes vorsieht.

Ein Verstoß gegen das geltende Besuchsverbot kann

weiterlesen…

25.03.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

seit dem heutigen Tag gilt im Land Sachsen-Anhalt die gestern beschlossene "Zweite Corona-Eindämmungsverordnung". Im Rahmen dieser Verordnung müssen wir Ihnen schweren Herzens mitteilen, dass die eingeschränkten Besuchsrechte ab heute im gesamten Bundesland als BESUCHSVERBOT definiert wurde.

Die Laufzeit der Verordnung wurde bis zum 19.04.2020 verlängert.

weiterlesen…

22.03.2020 UPDATE I Eingeschränktes Besuchsrecht

BETREUTES WOHNEN

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

Auf Grund der Verfügung des Landes Sachsen-Anhalt vom Sonntag | 22.03.2020 zur Ausgangsbeschränkung, müssen wir leider die Zutrittsbeschränkungen auch auf unsere Wohnungen des betreuten Wohnens ausweiten.

Der Zutritt durch Dritte ist bitte in der jeweiligen Einrichtung vorher anzumelden und nur noch durch EINE nicht im Haushalt unserer Bewohner*innen lebende Person möglich. Im Ergebnis darf somit ab sofort und vorerst befristet bis

weiterlesen…

17.03.2020 eingeschränktes Besuchsrecht

MDR-Bild zu Corona Bild vom MDR

Liebe Bewohner*innen, liebe Angehörige, liebe Freunde, liebe Förderer,

in Anbetracht der dynamischen Entwicklung und auch der landesrechtlichen Verordnung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und MigrationSachsen-Anhalt vom gestrigen Tage, haben wir uns heute wirklich schweren Herzens zum Schutz unserer geschätzten Bewohnerinnen und Bewohner zu folgenden weitergehenden Maßnahmen entschlossen:

weiterlesen…

NeustartPflege - Helfen Sie mit

Logo

Damit gute Pflege wieder bezahlbar wird, brauchen wir den Sockel-SpitzeTausch.
Bisher bezahlt die Pflegekasse den festen Sockel und die nach oben offene Spitze zahlen die Kunden als Eigenanteil. Jede Verbesserung treibt also nur die Kosten unserer Bewohnerinnen und Bewohner in die Höhe. Mit dem Sockel-Spitze-Tausch drehen wir das um: Die Kunden bezahlen den festen Sockel und alle weiteren Kosten bezahlt die Pflegekasse.
Schauen Sie selbst:

weiterlesen…

Spendenscheckübergabe für Brandopfer in Kelbra

Spendenscheckübergabe Kelbra 2020

Claudia Arndt sucht nach den passenden Worten und blickt dabei hilfesuchend in die Runde. „Wir wollen all denen Dank sagen, die uns nach den schrecklichen Ereignissen Anfang Januar nicht nur unterstützt, sondern auch Geld gespendet haben“, ist die junge Frau noch immer von der großen Welle der Hilfsbereitschaft nach dem Großbrand in Kelbra regelrecht überwältigt. Denn neben zahlreichen Sachspenden kamen auf dem vom Deutschen Roten Kreuz eingerichteten Spendenkonto insgesamt 19.000 Euro zusammen. Das Geld soll unter den fünf Familien aufgeteilt werden. Den symbolischen Scheck überreichte am Freitag Andreas Claus, Vorstandsvorsitzender des DRK-Kreisverbandes an die Betroffenen.

„Es war einfach der Wahnsinn“, lässt auch Event-Planer und Stadtrat Ronny Kaiser (SPD) noch einmal die von ihm initiierte Benefizveranstaltung in der Kleingartenanlage Revue passieren. An diesem Tag waren über

weiterlesen…

MENSCHEN IN NOT IN KELBRA - BITTE HELFEN SIE MIT

Trauriger Jahresbeginn für die Stadt Kelbra

Am Montag dieser Woche brach ein Brand in einem der Wohnhäuser gegenüber dem Rathaus Kelbra in der Langen Straße aus.Der Brand breitete sich schnell auch auf angrenzende Gebäude aus.
Bei dem Feuer verloren 4 Familien ihr Obdach und ihr komplettes Hab und Gut.
Die betroffenen Familien konnten zwischenzeitlich hilfsweise in Kelbra untergebracht werden und brauchen weiterhin dringend Unterstützung.

Dieses Ereignis hat auch die Bürger der Stadt Kelbra tief

weiterlesen…

2. Gutachten zur Pflegereform

Logo

In Berlin hat die Initiative www.Pro-Pflegereform.de das zweite "Rothgang-Gutachten" vorgestellt. Darin wird das Konzept einer neu geregelten Pflegewelt entworfen.

Künftig sollen laut Gutachten alle pflegebedürftigen Menschen, die Pflegeleistungen beziehen, einen Sockelbetrag von 471 Euro pro

weiterlesen…

DRK Neubau in Sangerhausen in Planung

Planer
Das Objekt wird durch das renommierte Architekturbüro GEROTEKTEN, Jörg Lammert http://www.gerotekten.de geplant, welches mehrfach mit Branchenpreisen ausgezeichnet worden ist.
Mit über 400 haupt – und ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen arbeitet das DRK im Sinne der Rotkreuz-Gemeinschaft für und vor allem mit Menschen. Derzeit betreuen wir ca. 600 Bürgerinnen und Bürger im Altkreis Sangerhausen.

Neubau Rosalie Zeichnung

weiterlesen…

Kurs - Mit Demenz würdevoll leben & Wie pflege ich meinen Angehörigen

Der DRK Kreisverband Sangerhausen e.V. bietet auch in diesem Herbst wieder Kurse für Menschen an, die im häuslichen Umfeld Pflege leisten. Diese Seminarangebote sind seit 2014 sehr gefragt. Die Kursleiterin Silke Hammer bringt viel Erfahrung aus der Pflegebranche mit und leitet seit fünf Jahren die DRK-Seminare.

„Das fachliche Wissen vermittle ich mit

Pflegekurs

weiterlesen…

Internationale Tag der Ersten Hilfe ist am 14.September

Internationale Tag der Ersten Hilfe ist am 14.September

Beliebte Kurse sind noch buchbar

Der internationale Tag der Ersten Hilfe findet jährlich am zweiten Samstag im September statt. Dieser wurde im Jahr 2000 von der Internationale Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung ins Leben gerufen, um ein Bewusstsein zu schaffen, dass Erste Hilfe Verletzungen verhindern und Leben retten kann.
Im Kreisverband Sangerhausen werden

weiterlesen…

Kurs für pflegende Angehörige

Kurs für pflegende Angehörige

Pflege kann nur gut gehen, wenn es den pflegenden Angehörigen gut geht.

Ab 21. März 2019 führt der DRK Kreisverband Sangerhausen e.V. einen neuen Kurs für pflegende Angehörige

weiterlesen…

Kreisversammlung 2018

Wertschätzung fürs Ehrenamt

Nicht nur der DRK-Landesverband Sachsen-Anhalt steht vor neuen Herausforderungen, sagt der Präsident des DRK-Landesverbandes Sachsen-Anhalt Roland Halang, sondern auch der DRK Kreisverband Sangerhausen.
„Erwiesenermaßen steige in der Bevölkerung die Bereitschaft, sich ehrenamtlich zu engagieren. Laut einer wissenschaftlichen Untersuchung ist jede zweite Person, die sich heute noch nicht engagiert, bereit, Verantwortung zu übernehmen. Und diese Menschen wollen angesprochen werden.“
Sie seien bereit, persönliche und soziale Kompetenzen

weiterlesen…

DRK Kreisverband ist bei der Berufsorientierungsmesse ZACK vertreten

November 2018 - Wir sind bei der Berufsorientierungsmesse

ZACK Logo

weiterlesen…

August 2018 - Neue Auszubildenden begrüßt

neue Azubi 2018 Bild 1
Eine ganze DRK-Klasse!

Künftige Altenpfleger und Altenpflegehelfer starten ihre berufliche Laufbahn beim Sangerhäuser Kreisverband.

Der Sangerhäuser Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bekommt Verstärkung: 14 künftige Altenpfleger und zwei Altenpflegehelfer haben jetzt ihre Ausbildung begonnen, die drei Jahre beziehungsweise zwölf Monate dauert. Und es gibt ein Novum zu berichten. Als „reine DRK-Klasse“ werden sie ihren Unterricht bei der

weiterlesen…

Mai 2018 - Neue Fahrzeuge

neue Fahrzeugflotte 3
FREUDE IST DIE EINFACHSTE FORM DER DANKBARKEIT.
(Karl Barth)

Wir freuen uns, dass wir nach über 10 Jahren und mehr als 300.000 gefahrenen Kilometern im Altkreis Sangerhausen unsere historischen "Reisebusse" in den Ruhestand verabschieden konnten. Unsere geschätzten Bewohnerinnen und Bewohner und

weiterlesen…

Januar 2018 - AOK stellt Gesundheitsprogramm vor

AOK im PHM 3
Den Arbeitsalltag ein Stück weit erleichtern

“Jeder kann teilnehmen, egal, wo er krankenversichert ist“, sagt Kerstin Becker, Gesundheitscoach der Allgemeinen Ortskrankenkasse (AOK). “Ziel ist, die Gesundheit der Mitarbeiter zu stärken.“ Denn der Sangerhäuser Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat einen Vertrag zum gesundheitlichen Management mit der Krankenkasse abgeschlossen. Er gilt für die Mitarbeiter aller Einrichtungen des Wohlfahrtsverbands und läuft bereits

weiterlesen…

Dezember 2017 - Gesundheitskarte

Übergabe der Gesundheitskarte
DRK-Kreisverband Sangerhausen setzt Zeichen für Mitarbeiterattraktivität

~ Freiwillige Arbeitgeberleistung
~ Baustein für modernes Gesundheitsmanagement in Unternehmen
~ Vergünstigungen bei Partnern aus den Bereichen Sport, Freizeit, Familie und Gesundheit
~ Option PlusCard Family: gleiche Leistungen für die gesamte Familie

weiterlesen…

Dezember 2017 - BACKEN DER GENERATIONEN

Backen der Generationen 1
Man sieht unseren Bewohnerinnen und Bewohnern in der Mühlgasse die Freude regelrecht an, wenn die kleinen Besucher aus dem Fröbelkindergarten kommen. Mittlerweile sind wahre Freundschaften entstanden und sicher konnten bei dem Genuß der Plätzchen aus der eigenen Weihnachtsbäckerei wieder interessante Geschichten für Staunen und Freude in den Augen und Herzen aller sorgen.

weiterlesen…