Kreisverband Sangerhausen e.V.
Import vom 21.04.2018

Stellenangebote

Details des Stellenangebots

Gib der Zukunft einen Schwung- Erlernen Sie einen Beruf mit viel Zukunft und vielen Facetten

Ort: Sangerhausen

Stellenbeschreibung

Gern können Sie sich als Azubi bei uns bewerben.

Gib der Zukunft einen Schwung

Altenpfleger/in- die Ausbildung beim DRK Sangerhausen e.V.


Sie sind teamfähig und kommunikativ? Und können sich vorstellen körperlich nah mit älteren Menschen zu arbeiten? Wenn Sie diese Fragen mit „ja“ beantworten, kann der Job des Altenpflegers der Richtige für Sie sein.
Was sind die Voraussetzungen für den Beruf des Altenpflegers?

  • Realschulabschluss oder ein anderer als gleichwertig anerkannter abgeschlossener zehnjähriger Bildungsabschluss

  • Hauptschulabschluss und eine 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder Hauptschulabschluss und den Abschluss als Altenpflegehelfer/in, Krankenpflegehelfer/in

  • Sie müssen gesund und fit sein

Fakten zum Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung zum Altenpfleger/in dauert 3 Jahre und beginnt am 1. August. Der theoretische und fachpraktische Unterricht findet an der Berufsfachschule- Sky-Pflegeakademie in Sangerhausen statt und umfasst insgesamt 2100 Stunden mit folgenden Schwerpunkten:

  • Aufgaben und Konzepte der Altenpflege

  • Unterstützung alter Menschen in der Lebensgestaltung

  • Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen

  • Altenpflege als Beruf

Die praktische Ausbildung wird in einer Einrichtung der stationären/teilstationären Altenhilfe oder im ambulanten sozialpflegerischen Dienst beim DRK Kreisverband in Sangerhausen oder Hohlstedt absolviert.

Vergütung in der Ausbildung

Das DRK sichert Ihnen über den Ausbildungsvertrag die Zahlung einer monatlichen, tariflichen Ausbildungsvergütung zu. Für die Ausbildung in unserer Berufsfachschule wird kein Schulgeld erhoben.

Berufsaussichten

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bestehen vielfältige Möglichkeiten im DRK Kreisverband e.V. tätig zu werden:

  • in stationären Einrichtungen der Altenhilfe z.B. Seniorenheimen in Sangerhausen und Hohlsteht

  • in ambulanten sozialpflegerischen Diensten

  • in Tages- und Kurzzeitpflegeeinrichtungen

Weiterbildungen zum/zur Praxisanleiter/in; Wohnbereichsleiter/in; Pflegedienstleiter/in oder auch Einrichtungsleiter/-in sind im Anschluss der Ausbildung jederzeit möglich.

zu den Stellenangeboten

Bewerbung als Gib der Zukunft einen Schwung- Erlernen Sie einen Beruf mit viel Zukunft und vielen Facetten

Gib der Zukunft einen Schwung- Erlernen Sie einen Beruf mit viel Zukunft und vielen Facetten

Ort: Sangerhausen

Bewerbungsformular

persönliche Daten
  1. Ihr Vorname
  2. Ihr Nachname
  3. Ihr Anschreiben
  4. Bitte wählen Sie Ihre Dokumente (Lebenslauf und eventuelle Zeugnisse oder Zertifikate) zum Anhängen an ihre Bewerbung aus. Es sind nur PDF, JPG oder PNG-Dateien erlaubt!
Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung

zu den Stellenangeboten