Kreisverband Sangerhausen e.V.
Erste Hilfe Bewusstlosigkeit Kollage

Erste Hilfe

Axel Aschenbrenner

Ihr Ansprechpartner

Herr
Axel Aschenbrenner

E-Mail:

Telefonisch sind wir
Mittwoch von 13 Uhr - 15 Uhr &
Freitag von 9 Uhr - 12 Uhr
unter 03464 / 61 61 20 zu erreichen.

Unser Erste Hilfe Schulungsraum ist im
DRK Seniorenzentrum "Kyffhäuserblick"
Wilhelm-Koenen-Straße 35
06526 Sangerhausen

Der klassische Erste-Hilfe-Lehrgang für alle Lebenslagen: Hier erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten, um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf richtig helfen zu können.
Formular zur Abrechnung bei Berufsgenossenschaftlichen Lehrgängen. (PDF)


Dieses Anmeldeformular muss von dem Unternehmen, welches Mitarbeiter anmeldet, vollständig ausgefüllt werden. Anschließend bringt der Mitarbeiter das Formular einfach zu dem gebuchten Kurstermin mit. Die Abrechnung der Kursgebühr erfolgt direkt durch das DRK mit dem jeweiligen Versicherungsträger z.B. einer Berufsgenossenschaft. Ausnahme: Bei der Berufsgenossenschaft Gesundheit und Wohlfahrtspflege sowie bei der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe ist es nötig, dass das Unternehmen die Kostenübernahme zuvor dort abgeklärt.

Private Teilnehmer, die unseren Kurs z.B.: für den Erwerb des Führerscheins benötigen, entrichten eine Kursgebühr von 50 Euro pro Teilnehmer am Tag der Schulung. Um die Anmeldung entgegennehmen zu können, benötigen wir den Vor- und Nachnamen sowie die komplette Adresse.

Nach erfolgreicher Anmeldung bekommen Sie eine Terminbestätigung zugeschickt.

Am Ende des Kurses erhalten alle Teilnehmer ein Erste-Hilfe-Zertifikat und können sich "ERSTHELFER" nennen.

Teilnehmerinformation in Coronazeiten für Erste Hilfe Kurse

Coronateststationen in Mansfeld-Südharz Landkreis MSH Coronateststationen

Erste-Hilfe-Training

  • 9 Unterrichtseinheiten

  • Wiederholungslehrgang zur Auffrischung und Vertiefung

.

xxx

  • TT.MM.JJJJ
    (Fr.: 8:00 - 15:30 Uhr)